Jugend

Am Wochenende vom 9. bis 11. September treffen sich Jugendliche auf dem Wohldenberg, gehen gemeinsam der Frage nach Auf- und Umbrüchen im eigenen Leben und in der Kirche nach. Was trägt und hält? Wie gelingt es, Gäste in SEINEM Zelt zu sein, immer wieder neu aufbrechend? Die Jugendlichen nehmen den Aufbruch am Sonntag wörtlich und bringen sich ein in den Pilgerstrom nach Hildesheim, dem sich aus vielen Richtungen auch andere Tagespilger anschließen.