Videos

Sei doch einfach mal #glückselig: Ein Theater- und Film-Mitmachtag

Bei einem Workshoptag in der katholischen Familienbildungsstätte Hannover am 21.5.2022 hatten Menschen aus dem Bistum Hildesheim die Gelegenheit, eine theatrale Erfahrung auf der Suche nach der eigenen Glückseligkeit zu machen.

Begleitet durch die Theaterpädagogin Maria Hasler entstand – erarbeitet mit Elementen aus dem Theater – ein gemeinsamer Film über die Suche nach der eigenen Glückseligkeit.

Segensorte Teil 1: Die Goslarschen Höfe

Die Goslarschen Höfe sind ein Ort für alle – in der Mitte der Gesellschaft. Hier wird Inklusion gelebt und Menschen kommen miteinander in Kontakt. Nichts und niemand ist unbrauchbar – unter dieser Devise schaffen die Mitarbeitenden der Goslarschen Höfe mit viel Herz einen ganz besonderen Ort.

Wir werden hier regelmäßig solche und andere ‚Segensorte‘ vorstellen und die Menschen, die sich hier engagieren. Kleine Geschichten oder Filme erzählen von Initiativen, die segensreich handeln wollen und sich einsetzen für die Botschaft des Evangeliums.

Geben Sie uns gerne Hinweise oder erzählen Sie von Ihrem Segensort.

Grußwort von Bischof Dr. Heiner Wilmer SCJ zur Eröffnung des Godehardjahrs

Am 5. Mai 2022 beginnt mit den Eröffnungsgottesdiensten im Bistum Hildesheim das Godehardjahr. Bischof Dr. Heiner Wilmer SCJ spricht über Inhalte und Ziele des Jahres und lädt dazu ein, sich auf den Weg zu machen.

"Im Zentrum steht Gott. Es geht um die heilende Kraft des Evangeliums und darum, unser Bistum innerlich zu erneuern."

GO! Glauben geht.

Gode - who? Gode - wer? 

Ein "Godehard-Slam" informiert über den Heiligen, der vor 1000 Jahren Bischof von Hildesheim war. Der 5. Mai ist der Gedenktag für den Heiligen Godehard. In genau einem Jahr startet das Bistum Hildesheim dann ein Jubiläumsjahr unter dem Motto "GO! Glauben geht."

Dr. Christian Hennecke (Leitungsteam Godehardjahr):

Ja, wir wollen aufbrechen. Und wir sind schon mittendrin. Die Vorbereitungen auf das Godehardjahr laufen auf Hochtouren. Damit dieses Jahr ein großes Fest des Glaubens wird. Ein Jahr, das das Bistum Hildesheim verändern wird, ein Jahr, das uns alle verändern wird.

Herzlich laden wir Sie ein: Mischen Sie mit! Bringen Sie Ihre Ideen ein.

Wenn Fragen, bitte fragen. Wir kommen auch gern zu Ihnen.

Wir werden Sie laufend über den Fortgang der Vorbereitungen informieren.

„1000 Jahre Godehard“ – Video- und Musikprojekt der Godehard Grundschule Göttingen

Im Kurzfilm stellen Schülerinnen und Schüler der Göttinger Grundschule Szenen aus der Zeit und dem Leben des Heiligen Godehard dar und erkunden auf kindgerechte Art und Weise seine Bedeutung für die heutige Zeit. Zudem ist im Rahmen des Projekts der Song „Aufbruch“ entstanden, der dazu ermutigt, im Glauben eigene und neue Wege zu gehen.